Verblisterung


Verblisterung

 

Das tägliche Stellen der Medikation bindet viele Ressourcen in Pflegeeinrichtungen. Für Entlastung sorgt die maschinelle Verblisterung durch das pharmazeutische Team der Arkaden-Apotheke.

 

 

Maschinelle Verblisterung

Unter Verblisterung versteht man die individuelle Portionierung für jede Tageszeit in kleinen Sicht-Tütchen, sogenannten Blistern. Dieser Vorgang erfolgt maschinell-computergestützt mithilfe eines modernen Blisterautomaten unter Aufsicht von speziell geschulten Pharmazeuten. Jeder Blister wird mit einem individuellen Aufdruck versehen (Patientenname, Geburtsdatum, Einrichtung, Wochentag, Einnahmezeitpunkt, Einnahmehinweise, Inhalt, Menge, Wirkstoff, Chargennummer) und automatisch nach der Befüllung zu Dokumentationszwecken fotografiert.

Vorteile für Pflegeeinrichtungen

  • Sicherheit bei der Medikation
    Beim händischen Stellen lässt sich eine 100%ige Fehlerfreiheit nicht garantieren. Im Gegensatz dazu können mithilfe der maschinellen Verblisterung und unserem hochqualifiziertem Team Fehldosierungen gänzlich vermieden werden.
  • Zeitersparnis
    Das Pflegepersonal benötigt weniger Zeit zur Vorbereitung der täglichen Medikation. Auch das zeitraubende Medikamenten- und Rezeptmanagement, die Chipkarten-Einlesung und Arzneimittel-Nachbestellung entfallen. Somit bleibt deutlich mehr Zeit für die Pflege und Betreuung der Heimbewohner.
  • Transparente, nachvollziehbare Abläufe
    Da jede Blistertüte fotografiert und digital archiviert wird, lässt sich jederzeit die korrekte Portionierung verfolgen und belegen. Auf diese Weise können Sie Ihre Sicherheit und Transparenz in der Medikation gewährleisten.
  • Fachinformation
    Zu jedem Medikament liegt ein digitales Datenblatt inkl. Foto und Tablettenbeschreibung vor, welches Sie jederzeit abrufen können.
  • Hygienische Verpackung
    Durch die maschinelle Verblisterung lassen sich deutlich höhere Hygienestandards  erreichen.
  • Individuelle Einnahmehinweise
    Jedes Medikament  kann zu dem individuell vorgeschriebenen Einnahmezeitpunkt verpackt und mit wichtigen Einnahmehinweisen beschriftet werden, sodass bei der Einnahme die optimale Wirksamkeit entfaltet wird.

Vorteile für Privatpersonen Zuhause

  • Lieferung der einnahmefertigen Medikamente nach Hause
  • Sicherheit bei der Medikation
  • ständige Überprüfung auf Wechselwirkungen durch unsere Apotheker
  • Komfortable Einnahme
  • Wir besorgen die Rezepte für Sie
  • Mehr Zeit für die angenehmen Dinge des Lebens

Fragen zur Verblisterung?

Wenden Sie sich bitte an

  • Herrn Mark Herold (Apotheker):
    Tel.: 0175 - 243 241 1
  • Frau Cathrin Metzner:
    Tel.: 0151 - 175 596 30

Kontaktaufnahme

Unsere erfahrene Qualitätsbeauftragte Cathrin Metzner ist Ihre persönliche Ansprechpartnerin rund um das Thema Verblisterung.

Cathrin Metzner
metzner@arkapo.de
Tel.: 0151- 175 596 30

News

Hilft Johanniskraut bei Depressionen?
Hilft Johanniskraut bei Depressionen?

Antidepressivum aus der Natur

Pflanzliche Wirkstoffe sind nicht zu unterschätzen – in einigen Fällen können sie durchaus mit ihren chemischen Verwandten mithalten. So zeigen zum Beispiel Studien mit Johanniskraut, dass der Pflanzenextrakt in einigen Fällen ähnlich gut wie synthetische Antidepressiva hilft.   mehr

Long-Covid mindert die Libido
Long-Covid mindert die Libido

Neue Beschwerden entdeckt

Luftnot, Schwäche, Konzentrationsprobleme – die Liste an möglichen langfristigen Beschwerden nach einer Coronainfektion ist lang. Nun hat sich herausgestellt, dass Long-Covid auch Haarausfall und sexuelle Probleme auslösen kann.   mehr

Was beugt Mückenstichen vor?
Was beugt Mückenstichen vor?

Von Duschen bis DEET

Mückenweibchen brauchen Bluteiweiße, damit ihre Eier reifen. Die holen sie sich gern bei Menschen. Zurück bleibt nach dem Mückenstich meist eine lange juckende Quaddel. Doch zum Glück gibt es Tricks, wie man Mückenstichen vorbeugt.   mehr

PECH hilft bei Sportverletzungen
PECH hilft bei Sportverletzungen

Tipps zur effektiven Erstversorgung

Sport ist gesund – das weiß heute wohl jeder. Doch manchmal kann schon eine falsche Bewegung zur Prellung, Zerrung oder gar Verstauchung führen. Mit einer effektiven Erstversorgung lassen sich die schlimmsten Folgen verhindern.   mehr

Schuppe ist nicht Schnuppe
Schuppe ist nicht Schnuppe

Wie Hefepilze Schuppen verursachen

Schuppen im Haar sind für viele Menschen eine große Belastung. Noch immer werden die weißen Flocken von vielen als ein Zeichen mangelnder Körperhygiene betrachtet. Doch Schuppe ist nicht gleich Schuppe.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im August

Was bringt den trägen Darm auf Trab?

Was bringt den trägen Darm auf Trab?

Tipps gegen chronische Verstopfung

Auch wenn eine chronische Verstopfung nicht lebensbedrohlich ist: Völlegefühl, Blähungen und schmerz ... Zum Ratgeber
Arkaden-Apotheke
Inhaber Mark Herold
Telefon 0531/12 05 59 0
Fax 0531/12 05 59 12
E-Mail info@arkapo.de